Zylinderschleifen

Zylinder Instandsetzen

Ihr Zylinder wird auf einem Feinbohrwerk sauber ausgewinkelt und gebohrt. Somit wird sichergestellt, dass die Lauffläche des Kolbens und die Fußfläche das Zylinders senkrecht zueinander stehen. Wenn die Fußfläche Beschädigungen aufweist oder verzogen ist, wird diese plan gedreht. Durch das Ausbohren der Laufbuchse ist diese wieder rund und bildet die Basis für eine gute Laufkultur des Zylinderkits. Nach dem Bohren wird der Zylinder gehont. Damit erhält die Oberfläche des Zylinders einen Kreuzschliff. Einen Zylinder nur zu Honen und mit einem neuen Kolben im selben Maß zu bestücken macht keinen Sinn, da die Laufbuchse sich oval ausarbeitet. Durch das reine Honen würde dieser Zustand bleiben.

Wir verwenden ausschließlich hochwertige Kolben, es besteht keine Gefahr dass Ihr Zylinder später unangenehme Geräusche von sich gibt. Die Kanalkanten werden nach der Bearbeitung entgratet, auf Wunsch können die Steuerzeiten kontrolliert und wenn nötig nachgearbeitet werden. Ebenso können wir Ihren Zylinderkopf plan drehen und die Kontur an den Kolben anpassen.

Preise:

Simson Zylinder (Schliff bis +0,5mm)  – inkl. Kolben 115€
Bohren + Honen (bis +0,5mm) – Kolben wird vom Kunden geliefert 75€
>0,5mm (bspw. Aufbohren 50 auf 60ccm) + 15€
ab Ø60mm + 30€
Fußfläche Plandrehen + 10€